Klangschalen haben ihren Ursprung in Ost-Asien, wo sie in aufwändigen Verfahren hergestellt werden, seit die Menschen in diesem Kulturkreis Metalle zu verarbeiten wissen. Klangschalen gehörten vor allem im Himalaya, in Indien, Thailand, Japan und China lange Zeit zum traditionellen Küchengeschirr, wurden aber auch zur Darreichung von Opfergaben verwendet. Durch Anschlagen oder Reiben sind den Schalen harmonische Klänge zu entlocken, die den Einsatz der Klangschale als Musikinstrumente und zu therapeutischen Zwecken begründeten. Entscheidende Impulse für die Entwicklung und den Einsatz der Klangschalen für die Massage hat in den Achtziger Jahren der Ingenieur und Lehrer Peter Hess gegeben, der als Pionier der gezielten Anwendung von Klangschalen gilt.
Klangschalenmassage bei Klangzeit
Die Peter Hess ® Therapie-Klangschalen werden aus hochwertiger Bronze unter der Beigabe von bis zu zwölf Metallen in aufwändiger Handarbeit gefertigt. Hierbei werden die Metalle zunächst zu einer Legierung verschmolzen und dann aus der Schmelze eine Scheibe gegossen. Unter Anwendung besonderer Techniken treiben speziell ausgebildete Handwerker aus dem flachen Rohling die gewölbte Klangschale. Die Schmiedetechniken sowie zahlreiche weitere Arbeitsschritte geben jeder Klangschale den gewünschten Härtegrad, die optimale Oberflächenbeschaffenheit und ihren ganz eigenen Klang. Der Fertigungsprozess einer rund zwei Kilogramm schweren Peter Hess ® Therapie-Klangschale erstreckt sich über etwa 30 Arbeitsstunden und beansprucht in dieser Zeit den Einsatz von bis zu fünf Fachkräften.

Aktuelle Termine

September 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Die nächsten Termine

  30 Aug 2017       MAP-Training
  06 Sep 2017       Atem-Yoga
  13 Sep 2017       Klangmeditation
  27 Sep 2017       MAP-Training
  04 Okt 2017       Atem-Yoga
  18 Okt 2017       MAP-Training

Kontakt

Cosima Barletta
Klangmassagepraktikerin (phi) / Entspannungspädagogin
Yoga Balance Trainerin
Am Sonnenhang 26
51381 Leverkusen

Telefon: 02171 – 75 43 553
Mobil: 0176 – 38 91 48 63
Mail: info(at)klangundentspannung.de